Telefon: 04621-382139
Mo.-Fr.: 10:00-18:30 Uhr 
      Sa.: 10:00-13:00 Uhr

Die Geschichte des 7. Quartiers


Das 7. Quartier...

... und die anderen Quartiere haben in Schleswig eine lange Tradition.

Im Jahre 1188 wurde Schleswig in vier Quartiere aufgeteilt, im Jahre 1711 waren es acht. 1891 wurden die Straßennamen und Hausnummern eingeführt, wie wir Sie heute kennen.

Schleswig bestand in der Quartierszeit aus folgenden Stadtteilen: 1. - 5. Quartier bildete die Altstadt, das 6. Quartier den Holm, das 7. Quartier eben unseren heutigen Standort den Lollfuß, dazu den Hesterberg, Kleinziegelhof, Domziegelhof sowie die Hühnerhäuser. Der Friedrichsberg war das 8. Quartier.

Im Lollfuß wohnten früher die Handwerker und Kaufleute, die das Schloss versorgten. Unser Logo des Wein-Quartier-No.7 ist seit über 350 Jahren bei uns in der Fassade und wir haben es mit echtem Blattgold verzieren lassen.

Seit dem 01.08.2008 führen wir unser Geschäft im Lollfuß 81 und sind stolz, die Tradition der Kaufleute fortzuführen. Sie finden das Wein-Quartier-No.7 jetzt ein paar Häuser weiter im Lollfuß 75, in unserem neuen, wunderschönen Räumlichkeiten.